Projekte

Netzwerküberwachung für The Marches

Kundenbedarf

VisNet® und EA Technology arbeiten mit National Grid Electricity Distribution (NGED), einem Verteilnetzbetreiber (DNO), der die Midlands und den Südwesten Englands sowie den Süden von Wales versorgt, zusammen. Unsere gemeinsame Anstrengung umfasst die Installation von Überwachungsausrüstung in 200 NGED Niederspannungs (LV) Umspannwerken in den Gebieten Shropshire und Herefordshire. Diese Initiative, unterstützt von der Marches Local Enterprise Partnership (LEP), zielt darauf ab, Hindernisse für das Wachstum zu beseitigen und Entwicklungsmöglichkeiten in der Region Marches zu identifizieren.

Die Marches LEP sieht dieses Projekt als eine Gelegenheit, Einblicke in lokale Netzbeschränkungen zu gewinnen, die potenziell Kosten und Zeitpläne für Gemeinschaften oder Unternehmen erhöhen können, die ihre Projekte mit geringem Kohlenstoffausstoß anschließen möchten. Das letztendliche Ziel ist es, neue Wege für den Anschluss von dezentraler Erzeugung zu erleichtern und lokalen Gemeinschaften mehr Kontrolle über ihren Energieverbrauch und ihre Erzeugung zu ermöglichen.

Unser Ansatz

Wir erkennen die Bedeutung an, das Projekt mit der Mission der Marches LEP zur Entwicklung der Region in Einklang zu bringen. Um dies zu erreichen, war unser erster Schritt, die bestehenden Projekte in der Region zu verstehen und wie sie von einem erweiterten Wissen über ihre Anschlüsse an das Netz profitieren könnten. Durch die Zusammenarbeit mit NGED-Planern, lokalen Gemeinschaften und Unternehmen haben wir Projekte identifiziert, die von einer erhöhten Netzüberwachung profitieren würden. Dies wird als Plattform für den Austausch bewährter Praktiken bei der Einführung der LV-Überwachung dienen, Informationen über mögliche Anschlussbeschränkungen und Netzwerknutzung geben.

Einer der aufregendsten Aspekte dieses Projekts ist der offene Zugang zu Echtzeitinformationen. Sobald die VisNet® Hubs installiert sind, werden NGED und die beteiligten Projekte ihre lokalen Netzwerkverbindungen und die verfügbare Kapazität im Netzwerk sehen können. Diese Art von Transparenz ist unschätzbar wertvoll, um sicherzustellen, dass alle Stakeholder proaktiv bei der Planung und Umsetzung zukünftiger Projekte sein können.

Um sicherzustellen, dass die Analyse allen Projektbeteiligten offen steht, wird VisNet Zugang zur Detect-Überwachungsplattform bereitstellen, um Echtzeitinformationen von den installierten VisNet® Hubs zu liefern.

visnet

Vorteile

NGED hat bereits die VisNet®-Überwachungstechnologie in ihrem LV-Netzwerk installiert, daher ermöglicht die Fortsetzung der Partnerschaft mit VisNet® und EA Technology ihnen, ihre bestehenden Überwachungsprozesse zu erweitern. VisNet® stellt NGED und den Projektbeteiligten ein direktes Portal zur Verfügung, um auf Informationen von allen Überwachungsgeräten in ihrem System zuzugreifen. Die Marches LEP wird neue Einblicke in Bereiche gewinnen, in denen sie weiterentwickeln können, um die freie Netzwerkkapazität zu nutzen.

Warum dies für Ihr Projekt relevant ist

Da wir in eine neue Ära in der Energiebranche eintreten, ist es wichtig, dass lokale Stakeholder Zugang zu Expertenrat haben, um sich in der ständig wechselnden Landschaft zurechtzufinden. Hier kommt VisNet® ins Spiel und bietet wertvolle Unterstützung für lokale Behörden und andere nicht-industrielle Stakeholder. Durch ihre fortlaufende Arbeit helfen sie, lokale Energiepläne zu entwickeln, Einblicke in Netzwerkkapazitäten und -beschränkungen zu geben und Beispiele für die neuesten verfügbaren Technologien zu bieten. Dieses Projekt ist nur ein Beispiel für ihr Engagement, sicherzustellen, dass lokale Gebiete mit dem Wissen und den Werkzeugen ausgestattet sind, die notwendig sind, um ihre Gemeinschaften zukunftssicher zu machen. Mit VisNet® und EA Technology an ihrer Seite können diese Stakeholder die Komplexitäten der Energiebranche selbstbewusst navigieren.

Testimonials

„Das effiziente Management unserer Energie war noch nie so wichtig. Deshalb freut sich die Marches Local Enterprise Partnership besonders, dieses innovative Projekt zu unterstützen, das dazu beitragen wird, einige der Energiebeschränkungen in der Region, die ein Hindernis für das Wachstum darstellen, zu überwinden. Es ist entscheidend, dass wir bessere Möglichkeiten finden, die Stromversorgung im Land zu managen und gleichzeitig den Beitrag erneuerbarer Energien zu maximieren. Dieses Projekt wird genau das tun.“

Sprecher der Marches Local Enterprise Partnership

„Die LV-Überwachung optimiert die Nutzung des bestehenden Stromnetzes und stellt sicher, dass Netzwerkerweiterungen gezielter dort eingesetzt werden, wo sie benötigt werden, und macht so den besten Gebrauch des Netzes. Dieses Projekt wird den Anschluss von kohlenstoffarmer Technologie beschleunigen – und die Kosten sowie die Rechnungen der Kunden auf ein Minimum beschränken.“

Sven Hoffman, National Grid

Klient

National Grid logo
The Marches Local Enterprise Partnership logo

Begleitende Links und Dokumente

Speak to one of our low voltage experts

Find out more about VisNet® real-time, data-driven low voltage monitoring systems.

  • Understand how we can support your requirements
  • Learn more about our monitoring products
  • Have your questions answered

+44 (0) 151 347 2313 info@eatechnology.com

By submitting this form, you agree to our Privacy Policy.

Sprechen Sie mit einem unserer Experten für Niederspannung

Erfahren Sie mehr über VisNet® Echtzeit-, datengesteuerte Niederspannungsüberwachungssysteme.

  • Verstehen Sie, wie wir Ihre Anforderungen unterstützen können
  • Erfahren Sie mehr über unsere Überwachungsprodukte
  • Lassen Sie sich Ihre Fragen beantworten

+44 (0) 151 347 2313 info@eatechnology.com

Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

VisNet Logo

WE'RE EXHIBITING
VISIT US AT STAND J44

MEET US AT
EUROPE'S ONLY
PAN-UTILITY EXHIBITION​